Handarbeiten und Ausstattung


Alle hier eingestellten Arbeiten wurden von mir selbst gefertigt.
Details oder Vergrößerungen bitte durch Klicken auf das Bild.

Unterkleid (Chemise) aus Seide mit Wollbliaut 12. Jh
Chemise (Unterkleid) und Bliaut 12. Jahrhundert Mara


Das Unterkleid entstand aus reiner Seide in Anlehnung an die Vorlage von Violett-le-Duc und den
Figuren
(12. Jh.) des Westportals an der Kathedrale von Chatres:


Chemise (Unterkleid) 12. Jahrhundert nach Violett-le-Duc
Material: reine Seide, handgenäht, Kragenausschnitt in Boutis-Stickerei, Ärmel gesmoked.

handgenähte Cotta aus Woll-Seiden-Stoff in Panamabindung

Details, Tipps zum Selbernähen und Quellen findet Ihr hier.

Weitere Beispiele meiner Handarbeiten:

Wollkleid


handgenähtes Kleid aus mittelschwerer dunkelblauer Wolle
(Körperbindung), bestickt mit Wollfäden und Perlen


Kleid im ottonischen Stil



Kleid nach der Mode der Ottonen (um 1000 a.D.): krapprote Wolle in Köperbindung,
Besätze in indigoblauer Wolle in Köperbindung, handgenäht, handbestickt mit Schurwolle,
besetzt mit Knochenperlen, mit Brettchenbortegürtel aus Schurwolle


Surcot aus roter Wolle
hochmittelalterliches Surcot aus Wolle
handbestickt mit Borte des 12. bis 13. Jh. nach Viollet-le-Duc

Surcot aus grüner Wolle
hochmittelalterliches Surcot aus Wolle
handbestickt mit einer Borte, die mein Wappentier darstellt

Leinensurcot

handbestickt mit Perlen und einer Borte, die mein Wappentier darstellt

Surcot aus blauer Seide

hochmittelalterliches Surcot aus Seide
handbestickt mit Metallfäden und Perlenstickerei,
gefüttert mit weißem Nessel


Wollcotta
Cotta Wolle Hochmittelalter mit Stickerei
Kragen und Saum mit Leinen besetzt, Rankenstickerei

Wollcotta mit Leinenunterkleid (handgenäht)
Wollcotta handgenäht Leinenstickerei Hochmittelalter

handgenähte Wollcotta, Leinenstickerei, handgefertigte Stoffknöpfe

Brokatsurcot
hochmittelalterliches Brokatsurcot mit Vierpassmuster
Surcot aus Brokat mit Vierpassmuster, geknöpfte Ärmel

Seidensurcot
hochmittelalterliches Seidensurcot
Surcot Seide Hochmittelalter
Surcot aus indischer Seide, Metallstickerei am Kragen

Prunkgewandung

Cotta aus einem Woll-/Seidenstoff, Goldfadenstickerei am Handgelenk, Surcot aus indischer Seide, Metall- und Perlenstickerei am Kragen, broschierter Gürtel mit Metallbeschlägen

Halbkreismantel (Winter) aus Wolle
mit Leinenfutter und Fehpelzkragen

hochmittelalterlicher Mantel aus Wolle 
handgestickte Borte mit Perlenstickerei und Wappentierapplikation

Halbkreismantel (Winter) aus Wolle
mit Seidenfutter und Fehpelzbesatz



Halbkreismantel (Sommer) aus Seide mit Leinenfutter
Halbkreismantel Seide Stickerei Hochmittelalter
Halbkreismantel Seide Stickerei Hochmittelalter
handgestickte Borte mit Perlenstickerei und Wappentierapplikation

rotes Seidenkleid
Höllenfensterkleid aus Seide  Stickerei Wappenadler
handbestickt mit gelb-goldenem Adler

Leinencotta mit bestickten Ärmeln 
hochmittelalterliche Cotta aus Leinen

 
Detail der Ärmelstickerei                          Originalborte (als Gürtel)

Leinensurcot
hochmittelalterliches Sucot aus Leinen
italienisches changierendes Leinen, seidengefüttert und handbestickt, Perlenstickerei (u.a. mit Jadeperlen)

Leinencotta
hochmittelalterliche Cotta Leinen
handbestickt mit Rankenmuster

Winterkleidung Adel im Hochmittelalter
Gewandung Hochmittelalter Adel Gewandung Hochmittelalter Adel

Pillbox mit Gebende
Gebende mit Pillbox  Gebende mit Pillbox
mit Metallapplikationen und Perlen bestickt

Pillbox aus Seide mit Messingschapel
hochmittelalterliche "Pillbox" mit Messingschapel
besetzt mit blauen Schmucksteinen und Perlen
(Quelle: Stifterfiguren Naumburger Dom)

Haarnetz in Filettechnik
 hochmittelalterliches Haarnetz in Filettechnik 
links: Haarnetz in Filettechnik, handgeknüpft, perlenverziert
rechts: zum Vergleich Haarnetz 13. Jh. Kunstmuseum Düsseldorf
(Quelle: http://www.apud-angeron.de/pdf/Kopfbedeckung.pdf)

(Die Filettechnik ist ähnlich dem Netzknüpfen bei Fischern,
Haarnetze wurden im Hochmittelalter u.a. in dieser Technik gefertigt)


Gürtel aus broschierter Brettchenborte (Brokattechnik)


handgewebte Brettchenborte mit broschiertem Muster
(u.a. der Greif als Wappentier)

(diese Technik war die im Hochmittelalter vorherrschende Technik für brettchengewebte Gürtel)


Pilgertasche
Pilgertasche Hochmittelalter Manesse
handgestickt mit Manesse-Motiv

einfacher Pilgerbeutel

handgenäht aus Naturleinen, gefüttert mit einem weißen Baumwollstoff,
Quasten aus Schurwolle


Almosenbeutel aus Leinen
    bestickter Almosenbeutel aus Leinen Hochmittelalter


Hier bin ich demnächst zu finden:
 
05.-07.06.2015 Burg Brandenburg

19.-21.06.2015 Kaiserpfalz Tilleda
letzte Aktualisierung:
 
verkaufe Gewandungen auf ebay! Siehe Text!

Mara im TV:

31.08.2013 um 18:00 Uhr auf RBB
Link zur Mediathek hier auf der HP




 
Listinus Toplisten
 
Bisher waren schon 124947 Besucher (411774 Hits) hier!